Landeszentrale für politische Bildung
Rheinland-Pfalz

Suche 

Im Blickpunkt

Lager Rebstock soll zum Erinnerungsort werden

Ein wichtiger Lernort für die schulische Bildung könnte auf dem Gelände des  ehemaligen Konzentrationslagers "Rebstock" bei Marienthal entstehen. Das wäre ein Schritt hin zu einer Gedenkastätte, die an das ... 

mehr

Als die Mauer fiel: Die LpB blickt auf die Ereignisse vor 25 Jahren zurück

Bundesregierung, B 145 Bild-00196545
Foto: Lehnartz, Klaus | 10. November 1989

Vor 25 Jahren war die DDR in Aufruhr: Zehntausende Menschen demonstrierten wochenlang für mehr Freiheit. Politbüro und Zentralkomitee der SED gerieten ins Wanken, da gingen am 9. November unter den Druck der Straße in Berlin die Schlagbäume hoch. Die Mauer war gefallen. Die Landeszentrale für politische Bildung blickt in den nächsten Wochen zurück auf dieses historische Ereignis - in einem wachsenden Themenblock. Dazu haben wir Zeitzeugen befragt, Listen mit Literatur aus der Bibliothek und dem Bereich Publikationen zuammengestellt sowie Kuratoriumsmitglieder gefragt: Wo waren Sie, als die Mauer fiel?

Im Mittelpunkt des Mauerfall-Gedenkens steht die Fotoausstellung „Gesichter der Friedlichen Revolution“, die am Mittwoch, 5. November, 19 Uhr, im Landtag Rheinland-Pfalz eröffnet wird. Der Fotograf Dirk Vogel hat sich dazu den damaligen Akteuren angenähert. Entstanden sind einfühlsame Porträts samt kurzer Biografien. Bei der Ausstellungseröffnung dabei sind Bürgerrechtlerin Ulrike Poppe und der Liedermacher Wolf Biermann. Ausstellungsführungen hierzu:
12.11.2014, 10.00 Uhr
17.11.2014, 11.00 Uhr
24.11.2014, 16.00 Uhr

Pressemitteilungen

Pressemitteilungen

Pressemitteilung: Demografische Herausforderung - "alterserfahren" oder "wettbewerbsuntauglich"?

Veranstaltung "Demografische Herausforderungen: Alter und Arbeitsplatz" am Donnerstag, 6. November 2014 um 18.30 Uhr in Mainz / Eintritt frei

mehr

Neuerscheinungen

Neuer Falter zum Fall der Mauer

Brandneu im Angebot der Landeszentrale für politische Bildung: Der aktuelle Falter Nr. 5 mit dem Titel 9. November 1989: Fall der Mauer.  Auf dem Plakat gibt es Informationen darüber, warum die Mauer gebaut wurde, warum ... 

mehr